Outfit: BERLIN CITY GIRL

2. August 2013

Hallo, ihr Lieben!
Nie war ich ein großer Freund von Berlin. Ja, für einen Tag war es immer mal wieder schön, doch länger hab ich es in der Regel nicht aushalten können. Zu laut, zu voll, zu dreckig – das waren immer meine Argumente. Unverständlich – ich kann es kaum mehr verstehen, warum ich Berlin nie so wirklich mochte. Berlin ist aufregend, vielseitig und voll mit tollen, entspannten, hilfsbereiten und offenen Menschen. Ja, modisch ist der Berliner teilweise recht speziell und bunt, aber das macht es irgendwie auch aus. 
Viele ‚Sehenswürdigkeiten‘ haben wir uns angeschaut, waren täglich mehrere Stunden unterwegs. Anni, die bisher noch nicht wirklich Geschichte in der Schule hatte, konnte Geschichte nun live erleben, zum anfassen sozusagen. Sie war ganz begeistert von all den Erzählungen. So haben wir uns an einem Tag aufgemacht, zum Holocaust-Mahnmal. Ich habe es bereits mehrmals gesehen, doch für Anni war es das erste Mal und sie war beeindruckt. Wir haben uns in das Mahnmal gesetzt und ich habe ihr die Bedeutung dieses Mahnmals erklärt. Sie war so wissbegierig, ich bin stolz auf sie. 
Am gleichen Tag waren wir auch noch am Hackeschen Markt und in den Höfen. Es war wirklich ein sehr sehr schöner Tag. 
Liebst
Janina
Outfit:
Skirt – H&M
Shirt – ZARA
Shoes – Prada
Sunnies – Miu Miu
Bag – Louis Vuitton Eva

26 Kommentare

  • Antworten Carina 2. August 2013 at 12:28

    Verrate uns doch mal das Geheimnis deiner unglaublichen Figur!
    Einfach hammer!
    Gruß
    Carina

  • Antworten Moppi 2. August 2013 at 13:04

    Ihr habt beide tolle Outfits an! 🙂

  • Antworten Alice 2. August 2013 at 13:25

    Herrlich entspannt seht ihr aus 🙂

    Bisher hat Berlin mein Herz noch nicht erobern können, aber da eine liebe Freundin bald dorthin zieht, ändert sich das vielleicht demnächst 😉

  • Antworten Carolin 2. August 2013 at 14:25

    Hallo Janina,

    wieder ein sehr schönes Outfit von dir.
    Toll finde ich es auch wie du mit Anni umgehst. Sie wirkt immer sehr zufrieden und strahlt das auch aus. Auch ihr Outfit ist wirklich hübsch!
    Aber wie du nur Club Mate trinken kannst. Ich finde das schmeckt überhaupt nicht 😀

    Liebe Grüße,
    Carolin

  • Antworten Glücksklee by JaMaDi 2. August 2013 at 14:46

    Kann ich verstehen, ich finde Berlin ist auf den 2. Blick sehr sehr schön.
    Das erste mal konnte ich mich auch noch nicht so begeistern.
    Ich bin eher Fan von Hamburg oder am liebsten reise ich nach München.

    Aber tolle Bilder und eine süße kleine Familie hast du.

    Liebe Grüße

  • Antworten Anonym 2. August 2013 at 14:53

    Da merkt man aber, dass durch instagramt bezüglich der Fotos verunsichert wurdest.
    Ich finde du musst dich nicht rechtfertigen, und wir sind uns alle sicher, dass du Anni bewusst gemacht hast was für eine bedeutende Geschichte hinter Berlin steht.
    Ihr beiden seht super hübsch aus fast wie Schwestern 🙂

  • Antworten extra.vergine. oliveoilxoxo 2. August 2013 at 17:44

    Ich muss leider sagen, dass ich das Holocaust als Location zum“Posen“ etwas unpassend finde:-(

  • Antworten Anonym 3. August 2013 at 1:21

    Sehe ich ebenso.es wirkt etwas respektlos.

  • Antworten Anonym 3. August 2013 at 23:40

    ich weiß, dass viele das nicht verstehen können, vielleicht weil sie so sehr im bloggen drin sind, dass plötzlich alles normal ist, aber für mich gibt es auch manche orte, die zum posen, ja und ich meine posen, nicht fotos sehr unpassend sind. auf friedhöfen macht man das ja auch nicht, ich finde es ehrlich gesagt erschreckend.
    sonst fand ich deine posts immer sehr ansprechend.
    eine stille leserin aus hamburg,
    anna eisenberg

  • Antworten Anonym 4. August 2013 at 2:35

    Jaaaa endlich mal ein paar Bilder in meiner Heimatstadt 🙂 Däumchen hoch!!!

  • Antworten Anonym 4. August 2013 at 21:30

    Liebes, bitte erklär mir mal was. 😀 Du bist in Hannover, in Hamburg, von Nürnberg liest man auch. Hier Berlin. Darf ich mal fragen wo du eigentlich wohnst und was du dann immer in den anderen Städten machst. Ist Anni immer dabei? Fährst du da mit dem Auto oder Zug? Ich hoffe das ist nicht zu privat. Aber ich frage mich das schon seit Monaten 😀

  • Antworten Franziska 5. August 2013 at 20:49

    Du bist so oft eine tolle Inspiration. Eigentlich darf ich deinen Blog gar nicht mehr verfolgen, du fixt mich viel zu oft an.

    viele Grüße

  • Antworten Anonym 8. August 2013 at 20:52

    Wunderbar – ich denke immer, dass ich die Einzige bin, die es völlig geschmacklos findet, wenn Leute das Holocaust-Mahnmal als Kulisse für ihre Schnappschüsse nutzen. Es ist meiner Meinung nach völlig daneben und respektlos.
    Des Weiteren muss ich als waschechte Berlinerin noch hinzufügen: Berlin ist die beste und wunderbarste Stadt in Deutschland. Ich kann dieses „Oh, Berlin ist so laut und dreckig“ nicht mehr hören. Hallo? Berlin ist Geschichte, Gegenwart und Zukunft in einem!
    Und ganz ehrlich: die absolut furchtbarste und hässlichste Stadt für mich ist immer noch HANNOVER! Furchtbar.Das ist wirklich eine Stadt ohne Seele und Flair.
    So, das musste jetzt mal gesagt werden!

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:09

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! 😉

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:09

    Vielen lieben Dank!

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:11

    Oh, das ist aber ein großes und tolles Kompliment! 🙂

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:12

    Natürlich darfst du fragen. In Nürnberg war ich nicht. Nur in Hamburg und Berlin. Ich studiere noch in Hannover und bin deshalb während der Vorlesungen in Hannover. Immer, wenn ich keine Vorlesungen habe, bin ich Hamburg und nun wohl auch regelmäßiger in Berlin. 🙂

    Ganz ganz liebe Grüße
    Janina

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:13

    Oh, ich habe doch nur eine recht durchschnittliche Figur. Anni hält mich fit! 🙂

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:13

    Vielen liebsten Dank, meine Liebe! 🙂

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:15

    Ja, natürlich. Ich bin mir zwar absolut keiner Schuld bewusst – weil wir die Zeit dort eben sinnvoll genutzt haben. Aber wie man sieht, gibt es doch immer wieder Menschen, die einfach nach Gründen zum rummaulen suchen (siehe unten).

    Vielen lieben Dank für deinen so lieben Kommentar!

    Liebste Grüße an Dich
    Janina

  • Antworten Janinchen von W 8. August 2013 at 21:17

    Danke Dir, wir waren auch wirklich entspannt. Es waren so schöne Tage in Berlin!

    Ui – dann hast du ja einen Grund regelmäßig mal nach Berlin zu fahren. 🙂

  • Antworten Extra.vergine.oliveoilxoxo 9. August 2013 at 22:56

    Nun,diese Antwort ist etwas daneben! Ich kann lesen, und ich habe gelesen, dass Du Anni alles erklärt hast ! Ich bin mir auch sicher, dass Du dabei sensibel mit dem Thema umgegangen bist! Das hat aber rein gar nichts damit zu tun, dass das Holocaust -Denkmal ein unpassender Ort ist , um dort sein L. Vuitton Täschchen in die Kamera zu halten! Vielleicht ist Dir das ja nicht bewusst gewesen , aber solch eine Antwort spricht für sich …

  • Antworten Janinchen von W 9. August 2013 at 23:09

    Spar dir weitere unangebrachte Kommentare einfach. Und mit 'wer lesen kann, ist klar im Vorteil', habe ich nicht das Holocaust-Mahnmal gemeint. Sondern Berlin. 😉

  • Antworten Anonym 21. August 2013 at 11:13

    Liebe Janina,

    Ich foge Dir und Deinem Blog schon seit einem Jahr und finde, dass du im kombinieren Deiner Klamotten einfach die Groeßte bist!! Bitte, bitte mach weiter so!!

    Ich würde mich freuen, wenn du mir eine Frage beantworten würdest:

    Das Top, dass du da auf dem Foto trägst, ist das das Gleiche, dass du auch in rosa hast von ZARA, nur in Schwarz?

    Herzliche Grüße,
    Johanna

  • Antworten Katharina 22. August 2013 at 11:52

    Ohh ja!! Das habe ich mich auch schon auf deinen Instagram- Bildern gefragt!! 🙂

    (Tut mir Leid, wenn ich jetzt auch erst frage, habe mich davor nie wirklich getraut, die gleiche Frage zu stellen:(

    Viele Grüße aus Potsdam!!! 🙂

  • Antworten Anonym 30. Januar 2015 at 13:59

    Doch doch, Du hast schon eine gute Figur…

  • Schreibe eine Nachricht