MEIN WOCHENRÜCKBLICK – MY WEEK THROUGH INSTAGRAM

2. April 2015

Darf ich vorstellen, unsere kleine Miss Mimi. Liebe auf den allerersten Blick. 
Herzlich Willkommen zu einer neuen WEEKLY REVIEW

GEHÖRT: 
Charlie Winston – Truth, Wolke 4 von Philipp Dittberger   

GELESEN: 
Seit Miss Mimis Ankunft fehlt mir tatsächlich einfach die Zeit zum lesen. Insgesamt habe ich vielleicht 10 Seiten von Fitzek’s „der Seelenbrecher“ geschafft. Bisher lässt mich das Buch jedoch noch immer kalt.   

GEGESSEN: 
Vieeeel. Unmengen an leckeren Dingen. Im Krankenhaus durfte ich immer aus einer Menü-Karte wählen. Das habe ich voll ausgekostet. Es war so so lecker. Sauerkraut, Rosmarin-Kartöffelchen mit Hähnchen aus dem Ofen, ein perfektes Steak noch am Tag der Geburt (Medium – das hat mich so so glücklich gemacht!), Eis. 

GEKAUFT: 
Ein Kleidchen für Miss Mimi. Osterkleinigkeiten für das Anni-Kind, z. B. von LUSH zwei Badekugeln. 

GETRUNKEN: 
Cola, gestern meinen ersten Kaffee nach längerer Zeit von Starbucks, viel Stilltee, Saftschorlen. 

GEÄRGERT: 
Über rein gar nichts. Die Zeit mit Mimi ist so schön, die Entbindung war toll. Hier herrschen die Glückshormone. 

GEFREUT: 
Über die Geburt unserer kleinen Tochter. Über die tiefe Liebe von Anni zu ihrer kleinen Schwester. Über magische erste Stunden zusammen. Darüber, dass das Stillen gut funktioniert und das noch mehr Nähe schafft. Ich kann mein Glück wirklich kaum in Worte fassen. 

GESEHEN: 
Revenge, ein paar wenige Folgen.  

GEWÜNSCHT: 
Nur noch Mama von diesen zwei Zuckerschnuten zu sein. Ich kann mir gerade gar nicht vorstellen, dass ich ab Dienstag wieder in den regulären Vorlesungsplan einsteige. Da blutet mir gerade wirklich das Herz. 

GETAN:
Viel gekuschelt, geschnuppert, gekrault. Viele Tränen vor Glück vergossen. 
GEKLICKT:
Ich habe viel auf Mummy Mag gelesen – die einzelnen Geburtsberichte haben mich besonders interessiert. Habt ihr Interesse an einem Geburtsbericht von mir zu Miss Mimis Geburt? Außerdem habe ich wieder bei Noppies und Verbautet mein Unwesen getrieben. 

So schnell geht es – erst noch kugelrund und dann ist das Baby da. 
Morgens noch im Bett liegen und lesen, am nächsten Morgen Mama von zwei Mädchen sein!
&
welch schöne Überraschung das war – Luftballons und Girlanden, überall. <3
Dickbauch, die vorletzte  &  das Miss Mimi Mobil (Joolz Geo
links mit Mimi im Bauch  &  rechts mit Mimi auf dem Arm. 
ganz große Schwesternliebe, wie stolz Anni schaut – da fließen mir fast wieder die Tränen!
dick eingekuschelt im Miss Mimi Mobil  &  Blumenmädchen 
mein letztes Bad für die nächste Zeit  &  Sushi für die Mama
Tag 1 nach der Geburt  <3

28 Kommentare

  • Antworten Kiki mithautundhaaren 2. April 2015 at 16:17

    Herzlichen Glückwunsch 🙂 Deine Tochter sieht unglaublich niedlich aus, und du strahlst auf den Bildern auch richtig. Genieß die Zeit mit deinem Baby!
    LG, Kiki

  • Antworten Claudia Schulz 2. April 2015 at 17:14

    süüüß. Weiterhin viele viele Glückshormone!

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 18:07

    Ich gratuliere euch 🙂 Als frisch gebackene Mama interessieren mich Geburtsberichte auch…um auf deine Frage zu antworten 😉
    Daniela

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 18:36

    Geburtsbericht wäre super interessant 🙂 und herzlichen glückwunsch zu diesem wunderschönen zauberhaften kleinen mädchen. ich war beim ersten bild schon hin und weg!

  • Antworten Christin 2. April 2015 at 18:47

    Deine kleine ist wirklich zuckersüß 🙂 ich wünsche euch alles Gute

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 18:48

    Herzlichen Glückwunsch zur Mini-Mausa.
    Hast du in Hannover oder Hamburg entbunden?

    Liebste Grüße

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 19:34

    Ich habe ganz ehrlich noch nie so ein hübsches Kind gesehen, weder auf Instagram noch im Reallife. Ganz toll gemacht! 🙂

    LG Sabine

  • Antworten julie 2. April 2015 at 19:38

    natürlich wäre ein geburtsbericht super!! herzlichen glückwunsch noch einmal!!!!!!!!!!!!

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 19:40

    Oh ja, bitte ein Geburtsbericht!!!

  • Antworten Sarah 2. April 2015 at 19:46

    Ich lese auch sehr gerne Geburtsberichte und freue mich auf deinen 🙂
    Ich finde es sehr schade, dass du so schnell wieder zurück an die Uni musst. Manchmal sind die äußeren Umständen aber auch echt gemein :/ Aber ich bin mir sicher, dass du das Beste aus der Situation machen wirst 🙂

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 20:00

    Sehr sehr gerne 🙂

  • Antworten yojoani 2. April 2015 at 20:03

    Wow, nächste Woche schon wieder Vorlesung? Darf man fragen wie du das machen wirst? Vor allem da du ja stillst?

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 20:18

    Mich würde ein Geburtsbericht auch interessieren, fand so was schon immer total berührend und seit ich es selbst erlebt habe, umso mehr.
    Mute dir nicht zuviel zu ab nächster Woche, diese erste Zeit zusammen ist ganz besonders!

    Lg,
    Judith

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 20:27

    Wie heißt die kleine Maus denn richtig :)?

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 20:32

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Ein Bericht darüber würde ich sehr gerne lesen.

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 20:54

    Anna und mimi,das klingt süß! Ich bin begeistert,wie zielstrebig du dein studium angehst.

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 21:05

    Clementina Josepha (hoffe ich hab mich nicht verschrieben) schau mal auf instagram.

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 21:52

    Auf instagram stand in Hamburg

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 22:30

    Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute euer kleinen jetzt ja ehr grossen Familie❤ du siehst so glücklich aus und die kleine ist echt süss. Toll andere Menschen so glücklich zu sehen? alles gute für die Zukunft??

  • Antworten Anonym 2. April 2015 at 22:51

    Ohja bittebittebitte 🙂 würde mich sehr über einen Geburtsbericht freuen!!

  • Antworten Kathleen Bach 3. April 2015 at 0:07

    Herzlichen Glückwunsch Liebe Janina, miss Mimi ist zauberhaft u ich freue mich über euer Familienglück!:)
    Ein Geburtsbericht wäre natürlich toll, aber ich würde mich auch noch so sehr über einen erstausstattungspost freuen falls du dafür Zeit findest!!!!:)
    Jetzt habt erstmal schöne Ostern!!!
    Liebe Grüße, Kathleen

  • Antworten Anonym 3. April 2015 at 0:27

    Bin so gespannt über deinen Geburtsbericht!
    Kannst du auch mal einen Bericht über einen Tag schreiben an dem du Uni hast deine Kinder betreust, kochst, usw. Wie du das dann alles schaffst und dabei noch so toll aussiehst! Du bist so inspirierend ich mag deinen Blog so gerne lesen. Macht mir immer Freude! Liebe Grüße Hanna

  • Antworten Anonym 3. April 2015 at 0:38

    Herzlichen Glückwunsch! So eine süße Familie! Wünsche mir noch mehr Ootd Photos! Und einen Essensbericht. Was isst du so am Tag. Vielleicht jeden Montag nach dem Motto was hab ich Montags gegessen. Würde mich freuen! Danke für deine Berichte!

  • Antworten Anonym 3. April 2015 at 1:14

    Über Deinen Geburtsbericht, liebe Janina, würde ich mich sehr freuen :-).

  • Antworten Anonym 3. April 2015 at 2:13

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und alles Liebe für die ganze Familie! Würde mich ebenfalls sehr freuen, einen Geburtsbericht lesen zu dürfen. 🙂

  • Antworten Anonym 3. April 2015 at 8:58

    Alles gute für euch und bleib deiner Art zuschreiben treu den die Liebe ich total

  • Antworten Caroline8 3. April 2015 at 18:40

    Zu erst: Ganz ganz herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner bildhübschen und super niedlichen Maus!
    Deinen Geburtsbericht würde ich mir gerne durchlesen.
    Ich würde mich auch freuen, wenn du uns deine Wickeltasche(n) zeigen würdest. Es gibt da ja ganz fürchterliche Modelle, aber bei deinem Stilgefühl mache ich mir da gar keine Sorgen!

    Genieße dir Feiertage mit deinen Liebsten

  • Antworten Anonym 5. April 2015 at 17:43

    Ich weiß als frischgebackene Zweifach Mami hast du wahrscheinlich kaum Zeit aber ich würde mich soo freuen wenn wieder Videos kommen. Müssen keine aufwendigen sein einfach so ,,Labervideos“ wären cool 🙂

  • Schreibe eine Nachricht