Familienleben Family Kooperation

Leben mit Kindern: KINO- UND FERNSEHABENDE DAHEIM

3. November 2015

Pack das Popcorn aus.. 

Popcorn auf dem Tisch und strahlende Kindergesichter. Ganz klar, dann ist wieder ein Mädels-Fernsehabend. 

Drei Frauen, drei Kinder und jede Menge Spaß. So schaut mein Montagabend aus. Denn neuerdings haben wir den Mädelsabend eingeführt. Ein Tag in der Woche an dem wir uns treffen und die Zeit genießen – kochen, backen, plaudern, Filme oder Serien schauen. All das und vieles mehr. Dinge tun, nach denen uns ist, einfach mal die Seele baumeln lassen und Spaß haben. Ich muss gestehen, ich liebe und genieße diese Abende sehr. Es ist so wertvoll, bei gutem Essen und netten Gesprächen eine schöne Zeit haben. Die Kinder toben währenddessen umher, spielen und im Anschluss schauen wir alle gemeinsam eine Serie bzw. Film. Gestern erst hatten wir wieder einen dieser fabelhaften Abende – mit Manti {wer kennt’s?}, Zimtschnecken, Popcorn und Fernsehen. 

Immer häufiger legen Anni und ich Daheim ebenfalls kleine Mädels-Auszeiten ein. Fernsehabende, an denen wir uns zusammengekuschelt auf die Couch oder ins Bett verkriechen und nichts tun. Einfach nur Zeit miteinander verbringen. Ok, und vor uns hin naschen. Ich genieße das sehr. Mein großes Mädchen, da macht das schon so richtig viel Spaß. Seit September läuft auf Super RTL das TOGGO Serien Kino, in der die Kinder ihre Kinostars als TV Serie bewundern können. Perfekt für große und kleine Fans der großen Kinder-Animationsfilme. Anni ist ein großer Fan der Madagaskar Filme und war völlig aus dem Häuschen, als im Oktober die Serie King Julien startete. Ab dem 6. November beginnt nun die neue Serie Dragons – angelehnt an den Film Drachenzähmen leicht gemacht. Neue Folgen wird es immer Freitags und Samstags um 19.45 Uhr geben. Wir sind gespannt. 

Wie schauen eure Fernsehabende aus?

An diesen Abenden kochen wir auch immer gemeinsam. Dinge, auf die wir so richtig Appetit haben. Soulfood für alle, sozusagen. Und Popcorn in rauen Massen. Ok, nicht in Massen. Aber Popcorn darf nicht fehlen. Gestern habe ich zudem Zimtschnecken zubereitet. So so lecker. Ein Blogpost mit Rezept folgt schon bald. 

Legt ihr auch so entspannte Abende ein? In meiner Kindheit war das z. B. immer der Sonntag, an den ich so gern zurückdenke. 

* Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Super RTL entstanden 

Das gefällt Dir vielleicht auch

2 Kommentare

  • Antworten Jessica Zoch 3. November 2015 at 13:40

    Es ist immer wieder schön mit euch und hoffe das auch in Zukunft die Mädelsabende bestehen bleiben <3
    Die Seele baumeln lassen, das ist das Sprichwort 🙂 so schmeckt das Leben, denn es ist einfach toll wenn man die RICHTIGEN Leute um sich hat. Die einem zu hören und einem das Gefühl geben angekommen zu sein :-*

  • Antworten olles Himmelsglitzerdings 4. November 2015 at 18:18

    Ach das sieht so toll gemütlich aus. Und Popcorn gehört unbedingt zu einem Filmabend dazu, dann noch Zimtschnecken. Einfach perfekt! 🙂

  • Schreibe eine Nachricht