Frauen Lieblingsdinge Männer Wohnen

AUF DIE INNEREN WERTE KOMMT ES AN // BIOLOGISCH ABBAUBAR UND REGIONAL, KAËLL + VERLOSUNG

24. April 2017
Kaell, Reinigungsmittel biologisch,

*PR Sample

Natürliche Haushalts- und Textilpflege von kaëll:
Auf die inneren Werte kommt es an!

„Die hochkonzentrierten Reiniger und Waschmittel von kaëll sind tierversuchsfrei, hergestellt aus biologisch abbaubaren, ungiftigen und überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen „

 

Heute mal eine Empfehlung in Richtung Haushalt und Pflege von mir. Immer wieder bekomme ich Nachrichten und Mails von euch, zu den verschiedensten Themen – u. a. auch zum Thema Haushaltsführung. Das find ich großartig und gerade das ist es, was diesen Blog (und andere natürlich auch) ausmacht. Der Austausch. Die Inspiration. Das ist es im übrigen auch, was mich antreibt, diesen Blog zu führen. Ihr und der Austausch mit euch.

Heute möchte ich euch gern ein kleines, deutsches Label vorstellen: kaëll aus Bielefeld. Gegründet und geführt von zwei Frauen, die eine Idee haben. Nämlich die, von einer umweltverträglichen Haushaltspflege. Und ihr wisst es ja, ich bin ein großer Fan von Menschen, die eine Idee nicht nur eine Idee sein lassen, sondern diese umsetzen. Ein Grund, weshalb ich HIER bereits über diverse kleinere {und gar nicht mehr so kleine} Labels von tollen Frauen berichtet habe. Heute nun aber zu Katharina und Ellen.

kaëll
„reinigt schonend, was du liebst!“

kaëll – das sind Katharina und Ellen, Mutter und Tochter, die zwei Gesichter hinter dem kleinen Label aus Bielefeld.

Zwei Frauen mit einer Vision, und dem Wunsch nach Haushaltsreinigern und Waschmitteln, die unsere liebsten Stücke pflegen und dabei gleichzeitig umweltverträglich sind. Aus der professionellen Reinigung kommend, nutzten sie all ihr Wissen sowie ihre gesammelten Erfahrungen, um eine Produktlinie herauszubringen, mit der man es besser machen kann. Einfacher, umweltfreundlicher, aber ebenso effektiv.

Und an ihrer Idee arbeiteten sie intensiv. Immer mit der Vision vor Augen, eine Produktlinie zu schaffen, die mit den höchsten Standards an Effektivität, Sicherheit sowie Umwelt- und Familienfreundlichkeit bei schönem Design besticht. Und als wäre das nicht genug, betören die Produkte durch eine zarte und angenehme Duftnote. 

Das Produktsortiment umfasst derzeit zwei Produktbereiche: Die Haushalts- und Textilpflege. Bei den Produkten handelt es sich um Konzentrat. Sprich, es wird sparsam verwendet. Erfahrungsgemäß weiß ich, dass man oft dazu neigt, zu viel Produkt zu verwenden. Vermutlich, weil man der Meinung ist, viel hilft viel. Das stimmt aber so nicht. Ganz im Gegenteil. Weniger ist mehr, das ist die Devise. Bei kaëll ist es so, dass man mit einer winzigen Menge Produkt ein großartiges Ergebnis erzielt. Im übrigen, meine zwei Lieblingsprodukte: GLANZLEISTUNG, ein Universalreiniger sowie DURCHBLICK, der Glasreiniger. Ich hasse es Fenster und Spiegel zu putzen. Ach, was rede ich, putzen ist generell nicht meine liebste Aufgabe. Nett ausgedrückt. Mit DURCHBLICK aber bekomme ich alles streifenfrei und zwar so, ohne großes nachwischen und polieren. Mit dem Universalreiniger bekomme ich auch den schlimmsten Dreck weg. Auch Mimis künstlerische Verewigungen auf diversen Möbeln {wie dem Schreibtisch oder dem Fußboden}, haha.

Regional produziert, Biologisch abbaubar, Waschmittel, Haushaltsreiniger

Ich hab den DURCHBLICK!

Yes. Als putzfauler Mensch ist es mir wichtig, dass ich mit wenigen Handgriffen viel Ergebnis erziele. Ergebnis bedeutet in diesem Fall, eine saubere Wohnung. Sprich, saubere Arbeitsflächen und Küchenfronten sowie streifenfreie Spiegel, sowas eben. Als ich vor einigen Wochen eine liebe Kollegin traf und sie mir berichtete, der Allzweckreiniger GLANZLEISTUNG von kaëll würde bei ihr zu Hause Wunder vollbringen, konnte ich das erst gar nicht so recht glauben. Ihr angemalter Tisch wäre mit einem Wisch wieder blitzblank gewesen. „Ist Putzmittel nicht gleich Putzmittel?“ fragte ich mich in diesem Moment. Und dann bekam ich ein kleines Paket mit genau diesen so hoch gelobten Produkten und, was soll ich sagen, gerate genau so ins schwärmen. Die können was. Der Allzweckreiniger ist ein Multitalent und kommt hier gern und häufig zum Einsatz. Und auch hier komme ich, wie beim Waschmittel, mit so viel weniger Produkt aus. In Kombination mit den hochwertigen Mikrofasertüchern, einfach unschlagbar.

Waschmittelkonzentrat: Sparsam, effizient und gut!
Und die Frage: Wie pflege ich meinen liebsten Kaschmirpullover richtig

Ja, wie eigentlich? Darf ich Kaschmir waschen und wenn ja, mit welchem Programm? Ohne oder doch mit Waschmittel?

Ich handhabe es seit geraumer Zeit so: Tragen, lüften, tragen, lüften, tragen, in der Maschine bei Handwäsche oder Wollwachgang (kalt) waschen. Wenn man im Anschluss noch ein paar kleine Tricks beachtet, hat man lange Zeit Freude an seinem Lieblingsstück, aber lest hierzu gern mehr auf dem Blog von kaëll. Hier findet ihr auch noch mehr praktische Tipps rund um die Haushalts- und Wäschepflege. „Wie bekomme ich meine Sneaker wieder weiß“ oder „Darf ich meine Daunenjacke in der Maschine waschen?“.

Preislich liegt die Textilpflege zwischen 24 und 28 Euro. Aber wie bereits erwähnt, es handelt sich hierbei jeweils um Konzentrat, was besonders effizient und sparsam ist. Ein weiterer wichtiger Punkt an dieser Stelle: Alles ist regional produziert! Dazu die schonenden und biologisch abbaubaren Inhaltsstoffe.

Verlosung:
Ich verlose ein Set Textilpflege von kaëll an Dich!

Genug geschwärmt. Damit sich eine liebe Leserinnen von mir genau so an den kaëll Produkten erfreuen kann wie ich, darf ich heute ein Textilpflege-Set, bestehend aus vier verschiedenen Waschmittel-Plfegekonzentraten, verlosen. Ist das nicht toll? Ich hoffe, ich kann euch damit eine kleine Freude bereiten.

Was ihr tun müsst?

Hinterlasst mir hier einen Kommentar und sagt mir, warum ihr euch freuen würdet. Vergesst nicht, eure E-Mail Adresse in dem Kommentarfeld zu hinterlassen {kann nur ich sehen}. Das Gewinnspiel läuft 7 Tage. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnehmen kann jeder aus der DACH Region.

Viel Glück!
Eure Janina

Verlosung, Waschmittel, Putzmittel, Mamablog

 

Das gefällt Dir vielleicht auch

59 Kommentare

  • Antworten Ziv 24. April 2017 at 11:07

    Das hört sich toll an. Waschen muss man als Familie ja bergeweise und die Serie hört sich toll zum Ausprobieren an.

    • Antworten Janina 24. April 2017 at 11:29

      Ja, Wäscheberge nehmen hier gefühlt leider nie ab. 😀

  • Antworten paulsvera 24. April 2017 at 11:12

    Oh da hast du aber was Schönes gefunden! Ich bin total begeistert, v.a. weil die wilde Hilde so empfindlich ist was Waschmittel und Co. betrifft. Ich werfe mich also mal in den Lostopf und drücke mir die Daumen 🙂 Vielen Dank für die schöne Empfehlung! Alles Liebe Vera

    • Antworten Janina 24. April 2017 at 11:31

      Liebe Vera,

      das sind wirklich tolle Produkte. Der Glas- und Allzweckreiniger sind richtig gut. Aber auch das Waschmittel.
      Wie schön, dass du mitmachst. Ich drücke dir die Daumen!

      Ganz liebe Grüße
      Janina

  • Antworten Katrin Schlechta 24. April 2017 at 11:32

    Mit Waschmitteln, die die Umwelt schonen, gut riechen und funktionieren, freue ich mich doch gleich mehr aufs Waschen :-).

  • Antworten Nonna 24. April 2017 at 11:36

    Ich kenne die Produkte noch gar nicht, würde sie aber super gerne mal ausprobieren. Ich versuche im Haushalt so wenig Chemie wie möglich zu verwenden. Schick sehen die Verpackungen auch aus!

  • Antworten Melanie Baute 24. April 2017 at 11:46

    Hallo.
    Wir sind eine 5- köpfige Familie und haben massenweise Wäsche..
    Ich versuche auf Chemie bei Reinigungsmitteln und Waschmitteln zu verzichten und würde mich daher sehr über die Konzentrate freuen.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart ❤
    Gerne geteilt

  • Antworten Kerstin von sanvie 24. April 2017 at 11:48

    Großartig! Ich liebäugle schon lange mit den Produkten und gerade in Sachen Waschmittel fände ich es spannend die mal auszuprobieren!

  • Antworten Elena 24. April 2017 at 11:56

    Liebe Janina, danke für einen (wieder mal) sehr interessanten Beitrag. Eigentlich bin ich eine „stille“ Zuschauerin und Leserin, aber jetzt mache ich hier auch mal mit 🙂
    Am Gewinnspiel möchte ich gerne teilnehmen, da ich seit meiner Kindheit Neurodermitis-Patientin bin und daher immer auf der Suche nach ökologischen, hautverträglichen Produkten bin, die trotzdem gut riechen. Das ist nämlich meistens dann nicht der Fall und man hat das Gefühl, dass die Kleidung/Handtücher etc. gar nicht richtig gewaschen sind. Somit schmeiß ich mich hier auch mal mit in den Lostopf. Liebe Grüße aus Karlsruhe! Elena

    • Antworten Janina 19. Mai 2017 at 8:42

      Liebe Elena,

      juhuuuuuuu, yippie, yeah, yeah – du hast das Set gewonnen. <3

      Melde dich bitte kurz per Mail bei mir.

      Herzliche Grüße
      Janina

  • Antworten Ellen 24. April 2017 at 12:14

    Hallo Janina,
    Ich bin selbst gerade auf dem Weg Mama zu werden. Seit Beginn meiner Schwangerschaft versuche ich noch mehr als zuvor ökologisch wertvolle Produkte im Haushalt zu integrieren. Insofern wäre der Gewinn super, um auch für die Wäsche nun nachzuziehen.
    Würde mich riesig freuen, wenn es klappt.
    Liebe Grüße,
    Ellen

  • Antworten Sonja 24. April 2017 at 12:41

    Liebe Janina – ich bin schon lange auf der Suche nach biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln für den Haushalt und finde es echt bewundernswert, was die beiden Damen auf die Füsse gestellt haben. Ich würde mich super über das Set freuen, da Nachhaltigkeit in meinem Leben eine sehr grosse Rolle spielt und ich sehr viel Wert darauf lege – sowohl was Nahrungsmittel wie auch den Versuch angeht, so wenig Müll wie möglich zu produzieren (und wenn dieser entsteht, dann ihn so akribisch wie möglich zu trennen, zu entsorgen und zu recyceln.) – meine Bemühungen auch auf die Reinigung meines Haushaltes auszuweiten wäre mir wirklich ein grosses Anliegen und eine riesige Freude.

    Die besten Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

    • Antworten Franzi 24. April 2017 at 18:22

      Seit ich Mutter bin achte ich darauf, haut-und auch umweltschonende Waschmittel zu verwenden. Auch Waschnüsse habe ich ausprobiert, die haben mich aber von der Reinigungsleistung nicht so überzeugt. Deswegen würde ich sehr gerne nochmal ein neues Waschmittel testen.
      Lg

  • Antworten Verena 24. April 2017 at 12:51

    Hallo Janina,

    ich würde mich äußerst freuen, weil ich seit langer Zeit Hautprobleme durch herkömmliche Waschmittel habe und daher sehr gespannt bin wie dieses ist. Und natürlich auch die Hoffnung habe, dass sich meine Haut dadurch besser anfühlt.

    Herzlichst,
    Verena

  • Antworten dajana 24. April 2017 at 13:02

    Da mache ich super gerne mit. Es ist erschreckend, wie viele Produkte in unserem täglichen Gebrauch noch immer an Tieren getestet werden. Das muss in HEUTE nicht mehr notwendig sein. Jeder kann seinen Teil beitragen und einfach beim Einkauf darauf achten, dass keine Tierversuche durchgeführt werden.

    liebst d.

  • Antworten Marie-Luise 24. April 2017 at 13:44

    Hallo Janina, Ich liebe Wäsche waschen und benutze sehr gern umweltfreundliches Waschmittel. Es wäre ein Traum diese tollen Produkte mal auszuprobieren. In 7 Wochen kommt mein Würmchen zur Welt und bis dahin muss noch viel gewaschen werden! Ich würde mich riesig freuen! Liebe Grüße aus dem Harz, Marie-Luise

  • Antworten Sandra 24. April 2017 at 14:01

    Hallo Janina,

    ich würde mich sehr freuen die Produkte mal austesten zu können. 🙂

  • Antworten Lena 24. April 2017 at 14:06

    Liebe Janina, Danke für den tollen Beitrag.
    Ich würde mich sehr über das Set freuen, da ich ökologische Haushaltsprodukte sehr schätze und gerne in meine Routine integrieren würde. Gerade auch für die sensible Baby Haut meiner kleinen Tochter wäre das super.
    Liebe Grüße, Lena

  • Antworten Alexandra 24. April 2017 at 15:20

    Ich würde mich über einen Gewinn freuen, da ich gerne umweltfreundlicher leben und konsumieren würde und da wäre dieses tolle Set eine große Hilfe!

  • Antworten Frauschroeder 24. April 2017 at 15:49

    Bislang gibt es bei uns nur ein Waschmittel für (fast) alles, von daher wäre ein Test sehr schön. Hört sich jedenfalls gut an.
    LG Stephi

  • Antworten Melanie Sicuro @camesapila 24. April 2017 at 16:56

    Oh, die Sachen sehen alle sooooo toll aus ! Ich habe schon so viel darüber gelesen und gesehen …ich würde die Produkte sehr sehr gerne mal ausprobieren!
    Ich liebe Alltags Dinge die auch noch hübsch aussehen .

    Liebe Grüße
    🍀

  • Antworten Sarah 24. April 2017 at 17:45

    Oh das klingt wirklich sehr interessant! Ich würde mich wahnsinnig freuen die Produkte testen zu können. Mir liegt das ganze Thema sehr am Herzen und ich bin regelmäßig als kleiner Moralapostel in meiner Familie unterwegs. Dabei verweise ich auch gerne auf umweltschonende Alternativen. Und der Gedanke dabei ein kleines Label zu unterstützen gefällt mir dann umso mehr 🙂

    Viele Grüße
    Sarah

  • Antworten Julia 24. April 2017 at 18:14

    Hallo Janina, Danke das du die Produkte einmal näher vorgestellt hast. Es hört sich wirklich toll an und hat mein Interesse geweckt, diese einmal ausprobieren zu wollen. Mir ist ein sauberes zu Hause wichtig, bislang auch ohne Kind/Kinder. Ich finde es toll, das sich jemand Gedanken gemacht hat und umweltschonende Reinigungsmittel auf den Markt gebracht hat. Meine Neugierde sie auszuprobieren ist groß. Viele liebe Grüße. Julia

  • Antworten Annabell 24. April 2017 at 18:24

    Biologisch abbaubar und aus regionalen Produkten sind genau zwei Dinge die mir sehr wichtig sind. Ich versuche immer mehr auf die Umwelt zu achten – leider mit dem Budget eines Studenten nicht immer so weit möglich. Da es aber ja ein Konzentrat ist würde ich mich freuen das Ganze mal ausprobieren zu können und dann vllt doch immer mal wieder etwas „mehr“ zu investieren 🙂 Viele liebe Grüße!

  • Antworten Bianca 24. April 2017 at 18:35

    Hallo 🙂
    Ich muss zugeben, dass ich meine Wäsche momentan allesamt mit demselben Waschmittel wasche, was vermutlich für einiges davon nicht gerade die ideale Pflege ist. Deshalb würde ich gern umstellen und diese tollen Produkte testen, damit mir meine Kleidung länger erhalten bleibt <3
    Danke für die Vorstellung der Marke!
    Liebe Grüße
    Bianca

  • Antworten Julia 24. April 2017 at 18:38

    Wir haben so unglaublich viel Wäsche. Ein großes bald Teenie-Mädchen, ein kleiner knapp 15 Monate alter Lausbub, der seit 5 Monaten läuft, ein sportlicher Papa mit Schuppenflechte 😔 und ich, die sportliche Mama mit Duftstoffallergie😔
    Liebe Janina, du bist eine so unglaublich goldige Frau, ihr seid eine zuckersüße Familie. Genieße die 3. Schwangerschaft und bleib so wie du bist. Fühl dich gedrückt.

    • Antworten Alina 26. April 2017 at 12:40

      Liebe Janina,
      die Produkte hören sich wirklich toll und interessant an.
      Vielen Dank für diesen Beitrag.

      Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen. 🙂

  • Antworten Bf_designed_by_bf 24. April 2017 at 18:47

    Hallo Janina,
    OMG….Da muss ich mitmachen….Zuerst war ja mal mein Verpackungsopfer dasein erweckt…..So schöne Putzmittel hatte ich noch nie gesehen….Und ich wollte es unbedingt ausprobieren….Da ich regionale Produkt sehr schätze….Also….Habe ich mir die Glanzleistung, Kuschelfreund und die tolle Kaschmir Bürste bestellt…..Und ich bin so begeistert von den Produkten……BRAUCHE NUN BITTE ALLES ……Somit wäre das Waschsprtiment son mal eine kleine Aufstockung…..Bin nämlich der Meinung, daß Hochwertige Sachen auch gut gepflegt werden müssen, um lange etwas von Ihnen zu haben….Meine Kaschmir Pullover sind so toll geworden mit dem Waschmittel und aufgebürstet suoerkuschelig.

    • Antworten Janina 22. Mai 2017 at 21:06

      Liebe BF_Designed_By_BF

      nachdem sich die erste Gewinnerin leider nicht gemeldet hat, habe ich noch einmal ausgelost und du bist die Gewinnerin. Ich gratuliere dir herzlich und freue mich mit dir.

      Melde dich doch bitte via Mail 🙂

      Herzliche Grüße
      Janina

  • Antworten Christina 24. April 2017 at 19:10

    Ich würde mich so sehr über dieses Paket freuen! Mir ist die Umweltverträglichkeit gerade von Haushaltsprodukten super wichtig und wenn es dann auch noch eine so charmante Geschichte hat, umso besser! Vielen lieben Dank, dass du dieses Unternehmen vorgestellt hast.
    Herzlichst,
    Christina

  • Antworten Swantje Höpner 24. April 2017 at 19:21

    Oh das klingt ja wirklich fantastisch!
    Oft sind biologisch abbaubare Reinigungsmittel eine echte Enttäuschung! Auch das Design gefällt mir total gut!
    Vielleicht dürfen sich ja bald meine Cashmere Pullover freuen!

    🥂 Swantje

  • Antworten Verena 24. April 2017 at 19:23

    Liebe Janina,

    ich würde es gerne testen. Wir haben hier zwei kleine Mäuse zuhause und warum nicht eine umweltfreundliche Alternative testen.
    Das wäre fein.
    Liebe Grüße
    Verena

  • Antworten Uta 24. April 2017 at 19:47

    Liebe Janina, Design und Produkteigenschaften klingen vielversprechend. Da hoffe ich, das bald testen zu dürfen 🙂 LG Uta

  • Antworten Jenny 24. April 2017 at 19:50

    Hallo Janina,
    ich freue mich immer riesig über deine bunte Vielfalt an Beiträgen 🙂 irgendwie immer genau das richtige!
    Seit meine Tochter auf der Welt ist (5 Monate) setze ich mich intensiv(er) mit dem Thema „nachhaltige und ökologische Produkte“ auseinander und versuche dies auch über die Babyartikel hinaus bei uns in den Alltag einfließen zu lassen. Ich finde es wirklich erschreckend, was man bisher jahrelang ohne zu hinterfragen gekauft hat… Daher würde ich mich so sehr über diese Reinigungsmittel freuen. Vielleicht haben wir ja Glück 😉
    Liebste Grüße Jenny

    • Antworten Jenny 24. April 2017 at 19:53

      Achso, Waschmittel gehören für mich in die Kategorie „Reinigungsmittel“ 😉

  • Antworten Miri 25. April 2017 at 5:41

    Ich würde mich sehr freuen diese Produkte zu testen. Unser Sohn viele Allergien und eine sehr empfindliche Haut hat, leider habe ich noch nicht DAS Waschmittel gefunden.
    Viele Grüße

  • Antworten Ramona 25. April 2017 at 7:34

    Liebe Janina,
    ein super Anstoß für mich, mal wieder meine Wohnung auf Vordermann zu bringen. Seit ich alleine wohne, bin ich da zugegebenermaßen etwas nachlässiger geworden. „Sehe ja nur ich“, denke ich mir oft. Mit neuen Mittelchen wär ich aber mal wieder extrem motiviert, hier alles auf Hochglanz zu bringen.
    Ganz liebe Grüße von Ramona

  • Antworten Farah 25. April 2017 at 8:55

    Unbedingt brauche ich das!! Hier sind 2 Kinder unter 3 und ich wasche und wasche und wasche … 🙂 Gerne würde ich etwas umweltschonendes dabei benutzen – deine Beschreibung klingt vielversprechend!

  • Antworten Sabine 25. April 2017 at 10:20

    Ich würde die Produkte wahnsinnig gerne ausprobieren, weil ich das Konzept super finde!

  • Antworten Alina 25. April 2017 at 11:11

    Das schaut wirklich sehr spannend aus.
    Und die Firma/Marke kenne ich noch überhaupt nicht, daher würde ich sie gerne einmal ausprobieren.
    Ich mag solche Dinge wirklich sehr gerne und seitdem ich Kinder habe ist Nachhaltigkeit etc. mir persönlich noch viel wichtiger geworden.

    Liebe Grüße

  • Antworten Sarah 25. April 2017 at 11:18

    Da wohne ich nun schon seit einigen Jahren in Bielefeld…und auf diese tolle Marke bin ich noch nicht gestoßen….klingt ja tatsächlich richtig gut!!! Danke für den Hinweis☺️

  • Antworten Deborah 25. April 2017 at 15:34

    Hallo Janina,
    Ich finde das hört sich mega interessant an. Umweltfreundlich Waschmittel bzw. Putzmittel, finde sich echt super. Ich achte darauf in letzter Zeit immer mehr drauf auch bei Kosmetik.
    Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Liebe grüße Deborah

  • Antworten Julia 26. April 2017 at 4:52

    Ich würde mich sehr über das Set freuen, da ich jede Menge Wollsachen habe und die mein Mann leider auch schon beim Waschen ruiniert hat 😉 Außerdem finde ich die Idee, umweltverträgliche Reinigungs- und Waschmittel zu produzieren wunderbar!

  • Antworten Natalie 26. April 2017 at 8:59

    Nach so etwas habe ich lange gesucht, tolle Sache! Ich würde mich total freuen das Set einmal ausprobieren zu können! Super Sache, Daumen hoch!

  • Antworten Claudia 26. April 2017 at 9:36

    Da ich auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit solcher Produkte sehr viel Wert lege und neue Produkte immer wieder gerne ausprobiere… 🙂
    Es würde mich freuen wenn die Glücksfee an mich denkt!

  • Antworten Jennifer 26. April 2017 at 10:53

    Oh das klingt alles richtig gut! Ich versuche gerade nach und nach auch mehr auf Bio/Fairtrade und Regionales umzustellen. Vielleicht sind das die Schwangerschaftshormone, aber man hinterfragt in letzter Zeit einfach viel mehr. Muss davon nur noch meinen Mann überzeugen… Dieses Set zu testen, wäre ein super Anfang für eine Umstellung im Haushaltsbereich 🙂

  • Antworten Pia 26. April 2017 at 12:04

    Oh was für ein toller Post!
    Umdenken fängt „klein“ an, warum also nicht bei Waschmitteln/Putzmitteln und so weiter…? Klasse, dass du so ein kleines Familienunternehmen unterstützt.
    Ich würde mich riesig freuen, zu gewinnen!

  • Antworten Julia 26. April 2017 at 19:08

    Das sind aber sehr hübsche Produkte!
    Find ich super, dass du ab und an über kleine regionale Produkte berichtest. Die sollte man viel mehr unterstützen und vorallem wenn sie auch noch so hübsch sind, wie diese Produkte 😍 Da macht putzen doch direkt viel mehr Spaß 😊 Freue mich immer über gute Tipps zum Thema Haushalt und mit Kindern finde ich es besonders gut, wenn möglichst wenig Chemie dabei ist. Daher versuche ich auch mal mein Glück!
    Dir weiterhin alles Gute in der Schwangerschaft…bleibt schön alle gesund und glücklich 😉
    Liebste Grüße
    Julia

  • Antworten Han 26. April 2017 at 20:53

    Warum ich mich freuen würde? Ich hab die Hoffnung, dass mir mit dem Gewinn die lästige Wäsche mehr Freude machen würde! Die Sachen sind so hübsch verpackt, allein das würde meine Stimmung bei der Hausarbeit heben, ganz zu schweigen von dem super nachhaltigen Ansatz. Die Firma kannte ich noch nicht, aber ist auf jeden Fall gemerkt. Hach, ich bin noch immer verzaubert von Design.

  • Antworten Rebecca 27. April 2017 at 10:20

    Liebe Janina,
    ich würde mich sehr über den Gewinn freuden. Die Chemiekeulen durch umweltfreundlichere Produkte zu ersetzen klingt toll, das würde ich gerne mal ausprobieren. Außerdem finde ich es toll, ein kleines Familienunternehmen zu unterstützen.
    Liebe Grüße Rebecca

  • Antworten Nicoletta 27. April 2017 at 12:48

    Hallo Janina,
    Virtuell bin ich den hübsch verpackten Haushaltshelfern schon öfter begegnet – nun wäre es einsame Spitze sie mal in echt auf Herz und Nieren zu testen.
    Putzen leicht gemacht und dabei noch der Umwelt etwas Gutes tun – ich bin dabei!

  • Antworten Lisa 28. April 2017 at 14:08

    Liebe Janina,
    da wir in Kürze unser erstes Baby erwarten, würde mich die Textilpflege besonders interessieren. Für Babys Haut nur das Beste, du weißt schon! 🙂

    Fühl dich gedrückt und mach weiter so!

  • Antworten Bea 28. April 2017 at 15:57

    Hallo Janina, ich würde mich riesig über das Set freuen! Ich verwende schon zwei Reiniger von kaëll(Glanz Leistung Nr.1 und Poren Tief Nr.3) die beiden sind richtig,richtig gut!

  • Antworten Marina 28. April 2017 at 19:38

    Liebe Kanina,
    während ich Deinen Beitrag gelesen habe, habe ich mir so überlegt, ob meine Hautprobleme der letzten Jahre nicht vielleicht mit meinem Waschmittel Zusammenhängen?! Vielleicht nicht nur, aber es könnte eine Komponente sein… ich werde mich auf jeden Fall mal nach Alternativen umsehen. Mit ganz viel Glück klappt es ja bei der Verlosung:-) viele Grüße, Marina

  • Antworten Talida 29. April 2017 at 16:19

    Liebe Janina,

    habe heute in der Couch einen kurzen Beitrag zu Kaell gelesen und bin beim googeln auf deinen informativen Blog gestoßen. Ich bin gerade hochschwanger und warte sehnsüchtig auf unseren kleinen Racker. Seit der Schwangerschaft beschäftige ich mich immer mehr mit dem Thema wie kann man die ganzen Chemieeinflüsse reduzieren. Und den Glasreiniger muss ich unbedingt haben. Ich hasse Fensterputzen ;-).

    Lg Talida

  • Antworten sanne 30. April 2017 at 18:58

    Hi – ich würde mich total freuen – denn – alles neu macht der Mai – bin ich gerade in eine ganz wunderbare renovierte Altbauwohnung gezogen und habe mir vorgenommen, dort immer aufzuräumen und zu putzen, sodass ich mein Domizil wirklich genießen kann.
    Da kämen diese coolen Produkte gerade recht.

    Liebe Grüße,

    Sanne

  • Antworten Annika 1. Mai 2017 at 6:24

    Ich mache kurz vor Schluss auch noch mit! Ich bin zarte 20 Jahre jung, erst vor 2 Jahren ausgezogen und bin immer sehr interessiert an neuen Produkten, die die Arbeit im Haushalt erleichtern und verschönern. Mir macht es Spaß, neue Reiniger und Mittelchen auszuprobieren – habe eine Zeit lang sogar mein eigenes Waschmittel hergestellt und nur mit selbstgemachten Putzmitteln geputzt. Finde sowas einfach wahnsinnig interessant und würde mich freuen, diese Produkte testen zu dürfen! Vor allem, weil ich nur 30km von Bielefeld entfernt wohne und viel wert auf regionale Produkte lege.

    Liebe Grüße & allen einen schönen Tag!☺

  • Antworten Diana 1. Mai 2017 at 9:30

    Ich kenne die Produkte noch gar nicht, würde sie aber super gerne mal ausprobieren. Ich versuche im Haushalt so wenig Chemie wie möglich zu verwenden. Schick sehen die Verpackungen auch 😃

  • Antworten Verena 1. Mai 2017 at 9:32

    Liebe Janina,
    wirklich ein toller und informativer Beitrag – wie so viele auf deinem Blog!
    Leider bin ich 2014, mit dato gerade mal 23 Jahren, ziemlich schwer an einem Virus erkrankt.. was mein Leben seitdem drastisch verändert hat. Da ich immer noch nicht wieder gesund bin und die Ärzte selbst nicht mehr weiterwissen, belese ich mich nun und setze mich mit unheimlich vielen Gesundheitsthemen auseinander. Ein wichtiger Punkt sind dabei auch Chemikalien & Co. im Alltag.. und DA kommen auch schon die super tollen Produkte von kaëll in’s Spiel – worüber ich mich unheimlich freuen würde, Sie mal auszuprobieren. Vielleicht habe ich ja mal Glück 🙂
    Falls nicht, freue ich mich dennoch sehr, dass ich -dank Dir- auf so „wertvolle“ Artikel aufmerksam geworden bin!
    Bitte mehr davon 🙂

    Ich wünsche Dir und deinen Lieben alles Gute, allem voraus natürlich ganz viel Gesundheit, und einen schönen 1. Mai!

    Liebe Grüße,
    Verena

  • Schreibe eine Nachricht